Virgilio Brusco e Hijos

Über die Destillerie:
El Puerto de Valparaiso - erste Anlaufstelle der meisten Einwanderer nach Chile. Dort gründete Virgilio Brusco Castagnino, italienischer Einwanderer, vor über 100 Jahren die Brennerei Tres Torres. Das heute erfolgreichste Produkt der kleinen Privatdestille, der sagenhafte "Bitter Brusco". Erst 1960 gelangte die Rezeptur in den Besitz der Bruscos. Virgilio Brusco erwarb das Rezept von den Leporatis, die es wiederum - von einem deutschen Einwanderer, Fritz Hauser, gekauft hatten. Kräuter des tiefen Südens Chiles, getrocknete exotische Früchte und seltene Rinden bilden die vollen Ingredienzien des Bitter Bruscos. Insgesamt eine geheime Mischung von über 24 Zutaten.

Anschrift Hersteller:
Virgilio Brusco e Hijos; Vungay 2480, Valparaiso, Chile

Anschrift Importeur:
Chile Wein Import GmbH, 53909 Zülpich

Virgilio Brusco e Hijos
Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Bitter Brusco
Bitter Brusco
Virgilio Brusco e Hijos
11,90 € *
Inhalt 0.7 l (17,00 € * / 1 l)
Zuletzt angesehen