Raffas must have
Raffas must have

An dieser Stelle informiert unser Nachwuchssommelier des Jahres 2019 - Raffaele Manganiello - über Neuheiten, besonders empfehlenswerte Weine und die passenden Speisen.

Raffaele, Jahrgang '92, ist seit 2018 wertvolles und unverzichtbares Mitglied im Team Chile Wein Contor - Wattlers Wein Welt.
2018 schloss er seine Ausbildung zum Sommelier in Koblenz als einer der Besten ab. Von daher fragte der Meininger-Verlag an, ob er nicht auch am Wettbewerb zum Nachwuchssommelier teilnehmen möchte. Dieser Wettbewerb wird jährlich vom Magazin Meiningers Sommelier und der Sommelier-Union Deutschland in Kooperation mit der Hotelfachschule Heidelberg, der Deutschen Wein- und Sommelierschule in Koblenz/Hamburg, der IHK München sowie dem International Wine Institute Bad Neuenahr-Ahrweiler ausgeschrieben. Eben diesen Wettbewerb gewann Raffaele verdient - so die einstimmige Meinung der Jury. Der Meininger Verlag schreibt: "Er überzeugte aufgrund seines profunden Fachwissens sowohl im schriftlichen wie im praktischen Teil des Wettbewerbs und mit seinem souveränen Auftreten. ... Raffaele Manganiello zeigte Eloquenz, Charme und Wissen beim Service am Gast. Seine Freude am Beruf zeigte sich in allen Facetten, war deutlich spürbar und begeisterte die Jury." Dem können wir nur zustimmen.

 

An dieser Stelle informiert unser Nachwuchssommelier des Jahres 2019 - Raffaele Manganiello - über Neuheiten, besonders empfehlenswerte Weine und die passenden Speisen. Raffaele, Jahrgang... mehr erfahren »
Fenster schließen
Raffas must have

An dieser Stelle informiert unser Nachwuchssommelier des Jahres 2019 - Raffaele Manganiello - über Neuheiten, besonders empfehlenswerte Weine und die passenden Speisen.

Raffaele, Jahrgang '92, ist seit 2018 wertvolles und unverzichtbares Mitglied im Team Chile Wein Contor - Wattlers Wein Welt.
2018 schloss er seine Ausbildung zum Sommelier in Koblenz als einer der Besten ab. Von daher fragte der Meininger-Verlag an, ob er nicht auch am Wettbewerb zum Nachwuchssommelier teilnehmen möchte. Dieser Wettbewerb wird jährlich vom Magazin Meiningers Sommelier und der Sommelier-Union Deutschland in Kooperation mit der Hotelfachschule Heidelberg, der Deutschen Wein- und Sommelierschule in Koblenz/Hamburg, der IHK München sowie dem International Wine Institute Bad Neuenahr-Ahrweiler ausgeschrieben. Eben diesen Wettbewerb gewann Raffaele verdient - so die einstimmige Meinung der Jury. Der Meininger Verlag schreibt: "Er überzeugte aufgrund seines profunden Fachwissens sowohl im schriftlichen wie im praktischen Teil des Wettbewerbs und mit seinem souveränen Auftreten. ... Raffaele Manganiello zeigte Eloquenz, Charme und Wissen beim Service am Gast. Seine Freude am Beruf zeigte sich in allen Facetten, war deutlich spürbar und begeisterte die Jury." Dem können wir nur zustimmen.

 

Das Must have für den Juni

Die Empfehlung unseres Sommeliers für die kommenden Sommerabende

Meine Empfehlung Mai

Spargelgericht mit passender Weinempfehlung

Meine Empfehlung April

Neuvorstellung und Osterempfehlung

Meine Empfehlung März

Unser Nachwuchssommelier 2019 stellt hier jeden Monat einen neuen Wein vor.
Für den Monat März - „Kebrilla“ Grillo Sicilia DOC vom Weingut Cantine Fina