Cave de la Cote

Über das Weingut:
Anno 1929, gründeten eine Handvoll ehrgeiziger Winzer aus Morges und Umgebung, ihre Genossenschaftskellerei. Heute vereint die Cave de la Côte auf 450 Hektar, mit fast 300 Winzerfamilen und Erzeugern. In einem Gebiet von Lausanne bis Satigny, bewirtschaften sie 1800 Weinparzellen unterschiedlichster Größe. Dazu zählen auch mehrere Vorzeige-Weingüter des Schweizer Weinbaus, wie z.B. Château Malessert (Féchy) und Château de la Bâtie.

Geprägt wird die Cave de la Côte Weinkultur, durch die Anzahl vieler, kleiner Weinbauern, welche die Identität und Typizitäten ihrer Rebberge in die Kellerei mit einbringen. Sie und Team der Kellermeister und Önologen, sorgen in gemeinsam, für die authentische Abbildung eines jeden Weinjahrs und der Weinlage. So bleibt die sagenhafte Vielfalt des Terroirs, der doch im internationalen Vergleich kleinen Fläche, stets lebendig. Hochgeschätzt wegen ihrer klaren, Ansprache, sind die Weine der Cave de La Côte an Tisch und Tafel. Sie erzeugen, mit dem gewünschten Freiraum für die Speisen, den passenden Dialog zwischen Speisen und Wein.

Anschrift Hersteller:
Cave de La Côte, Chemin du Saux 5, 1131 Tolochenaz

Importeur:
Cave de La Côte-UVAVINS-DEUTSCHLAND GMBH - Schäfersgraben 13a - 52372 Kreuzau

Cave de la Cote
Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Swissnes Chasselas
2018
Swissnes Chasselas
trocken
Cave de La Côte
8,90 € *
Inhalt 0.75 l (11,87 € * / 1 l)
Swissnes Rosé de Gamay
2018
Swissnes Rosé de Gamay
trocken
Cave de La Côte
8,90 € *
Inhalt 0.75 l (11,87 € * / 1 l)
Swissnes Gamay
2017
Swissnes Gamay
trocken
Cave de La Côte
8,90 € *
Inhalt 0.75 l (11,87 € * / 1 l)
Fondue Wein
Fondue Wein
trocken
Cave de La Côte
8,90 € *
Inhalt 0.75 l (11,87 € * / 1 l)
Zuletzt angesehen